30.06 / 20:25Uhr Coatless Trio

Spontane Skizzen, riskante Ideen und Schwarze Löcher: Ein impulsives Jazz Trio. Die Besetzung ohne Harmonieinstrument und der Verzicht auf Elektronik gibt dem Trio den Freiraum, sich in alle Richtungen – von kühl bis expressiv – zu entfalten. Coatless Acoustic eben.
Das Hamburger Jazz-Trio “Coatless Acoustic” um den aus Passau stammenden Saxophonisten Konstantin Herleinsberger gibt es seit 2018. Die drei Künstler treffen sich regelmäßig und arbeiten an freien Improvisationen, eigenen Kompositionen und Standards. Dabei geht es primär nicht darum feste Arrangements zu schreiben, sondern eine Vielzahl an Spontanlösungen zu sammeln und flexible musikalische Wege zu gehen. Dirk Achim Dhonaus oft kontrapunktische Schlagzeuggrooves halten die Musik klischeefrei und originell. Tilman Oberbeck spielt dazu mit singenden Saiten melodische Basslines und webt einen harmonischen Klangteppich. Zusammen mit Herleinsbergers weich geblasenem Ton, ausdrucksstarken Linien und Arpeggios füllt das Trio den Raum mit Musik, die überspringt und verwandelt ihn in einen wahren Jazzclub.

Datum

30.06.2020 Dienstag 20:25Uhr

Künstler:innen

Konstantin Herleinsberger – Sax
Tilman Oberbeck – bass
Dirk-Achim Dhonau – drums

Schlagworte

#JazzTrio

FundraisingBox Logo

04.06 / 20:25Uhr We don’t suck, we blow!

In der Form liegt die Freiheit für “We don’t suck, we blow!”, denn ihre Musik steht für eine Abenteuerlust, die Genregrenzen überschreitet – aber auch für feingeistige Klanggestaltung und gefühlvolle Improvisationen. Die sieben Hamburger loten auf ihrem Debütalbum Trocken (JazzLab) beständig und detailverliebt die Klangfarben aus, die ihre besondere Besetzung ermöglicht. Ihre innovativen Arrangements leben von elektronischen Intermezzi, raffinierten Soli und flächigen, fast orchestralen Sounds. Besonders live überzeugen die musikalischen Experimente dieser Jungs durch maximale Flexibilität, viel Schweiß und Energie.

Datum

04.06.2020 Donnerstag 20:25Uhr

Künstler:innen

Chris Lüers -trombone
Adrian Hanack – tenor sax
Johannes Metzger- drums
Florian Kiehn – guitar
Falko Harriehausen – bass
Umut Abaci – DJ, efx, synthesizer

Schlagworte

#Funk #JazzLab #Band

FundraisingBox Logo

12.05 / 20:25Uhr Elbtonal Percussion

Wie kaum eine andere Formation beherrschen die vier virtuosen Schlagwerker aus Hamburg den „kreativen Crossover“ aus Klassik, Jazz und Weltmusik. Mit einer Prise Live-Electronic und einem LKW voller Trommeln, Marimba- und Vibraphone, Taiko-Drums, Gongs und einer Sammlung sonderbarer Metall-Trash-Instrumente, ist der für das Quartett typische „Hamburg Sound of Percussion“ perfekt. Seit 25 Jahren ist Elbtonal Percussion live unterwegs. Das Ensemble tourte durch ganz Europa, Südamerika, Japan und China und ist regelmäßig Gast bei internationalen Festivals wie dem Schleswig-Holstein Musik Festival, den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern, der JazzBaltica, dem Elbjazz Festival, dem Internationalen Musikfest Stuttgart, dem Tromp Festival Eindhoven (NL), dem Kalima Festival Lausanne (CH), dem NCPA International Percussion Festival Beijing (CHN) oder dem Iwamizawa Art and Music Festival in Sapporo (JPN).

Datum

12.05.2020 Dienstag 20:25Uhr

Künstler

Jan-Frederick Behrend
Andrej Kauffmann
Stephan Krause
Sönke Schreiber

Schlagworte

#Klassik #Kreativ-crossover

FundraisingBox Logo

26.04 / 19:00Uhr Lux Nova Duo

Das Lux Nova Duos wurde von der deutschen Akkordeonistin Lydia Schmidl und dem peruanischen Gitarristen Jorge Paz Verastegui (Gitarre) 2012 im inspirierenden Barcelona gegründet. Als einziges Duo ihrer Besetzung arbeiten sie konsequent an der Erweiterung des Repertoires für die ungewöhnliche Besetzung und spielen in bedeutenden Sälen wie Elbphilharmonie, Laeiszhalle und Die Glocke Bremen. Haben Sie schon einmal gehört, wie sich Jazzmusik mit Bach verbindet? Wie klingt Schostakowitsch mit Gitarre und Akkordeon? Mit ihrem aktuellen Programm Inspiración Bach folgen sie den Spuren des barocken Komponisten bis in die Gegenwart und zeigen stilistische Vielfalt.

Der Stream mit dem einzigartigen Lux Nova Duo findet in Kooperation mit Stayin’ Live statt.

Datum

26.4.2020 Sonntag 19:00Uhr
YouTube-Link

Künstler

Lydia Schmidl – Akkordeon
Jorge Paz Verástegui – Gitarre

Schlagworte

#klassik #experimatal #duo #akkordeon #gitarre

FundraisingBox Logo